Anzeigen

Die Vorarbeit bei den Kugelschreibern ist,  die Pen Blanks,  so werden die Rohlinge genannt, zu zuschneiden.

Im Anschluss wird dieser Rohling in der Drechselbank eingespannt und rund gedrechselt, solange bis er die passende Form, bzw. der Bausatz der zugekauft wird, eingepasst werden kann.

Bei den Bausätzen unterscheidet man zwischen Drehkugelschreiber, also man dreht die Mine aus dem Kugelschreiber und dem KlickKugelschreiber, einfaches drücken des Knopfes oben auf dem Kugelschreiber.

Der hochwertige Bausatz, bei dem es beim Schreiben kein verschmieren oder patzen mehr gibt, ist sehr zu empfehlen, zum Unterschreiben bei Urkunden, Dokumenten oder geschäftlichen Unterlagen,

Der Bausatz wird eingeklebt.

Ein Plus ist ebenfalls, dass die Minen austauschbar sind und in jedem Schreibwaren Fachgeschäft oder bei uns im Shop oder Geschäft  erhältlich sind.,

Als  DANKESCHÖN beim Kauf eines Kugelschreibers, ist eine schöne Verpackung und eine Reserve Mine .

Ein wunderschönes Geschenk für jung und alt und natürlich für jeden Geschäftsmann oder Frau.